PIANEGONDA BOUTIQUE IN MAILAND : BELEUCHTETE SCHMÜCK

Pianegonda ist eine italienische Exellenz in der Welt den silbernen Schmuck zugehörig der Gruppe der Bros Manifatture.
Pianegonda hat eine Flagship-store in Mailand ( Del Gesùstasse 3 ) geöffnet. Die Boutique, die sich mit zwei Schaufenster auf der renomierte Strasse der Eikauf findet, ist vom einen eleganten und ausgekugelten Raum charakterisiert, den die Ästhetik von vicentino Brand wiederspiegelt.
Die ausgestellte Schmuck werden von eine suggestive Atmosphäre, wesentlichen Architektonische Regeln und Farben, dei von Oktangrün bis zur Taubengrau drehen, verherrlichte.
Die Beleuchtung wurde nicht nur um die passende Beleuchtunsniveau zu sichern entworfen, sondern auch um hochwertige leuchtende Wirkungen zu designen und um Kontrastespiele zu generieren in der Lage, Gefühle zu wecken.
Mehrere DGA Leuchten führen den Blick der Schauer eine präzise Strecke ein.
Die generelle Beleuchtung wird auf Einbauleuchte Quntum QF1+ vertraute, die sich mit architektonische Zusammensetzung integrieren und vertrauen sie sich an einen nüchtern und eleganten Minimalismus.
Mini Tini, kleine Projektoren die sie innere zentraler Austellungsschaukästen der Geschäft aufgehängt sind, richten die Aufmerksamkeit auf den ausgestellte Produkte.
Operaprimaleuchten, die in der zentralen Austellungsschaukästen eingesteckt wurden, fördern und geben an der Kunde Wirkungen ein.
Pianegondaschmuck äußern eure eigene Identität durch das Licht, das die Schmucke modelliert, so dass es ihre eigene Charakterzüge herausstellt.

Projekt : Pianegonda Mailand
Planer : Stefano Sagripanti
Produkte :
Quantum QF1+, Mini Tini , Operaprima , Kumi
Fotograf : Carmelo Poidomani

Photo Gestattung von Bros Manifatture

Foto Foto Foto