Perfekte Abstimmung zwischen traditionelle Echos und moderne Wirkungen

In Sansano, im Herzen von das Land von Siena, findet sich ein lockeres und kontemporäres Fereinhaus, das in Zusammenklang mit der Poesie dem Landschaft zusammenpasst. Eine inhomogen Gesamheit von kleine Gebäude hat den Platz einer Wohnsiedlung nachgegeben, wo man eine Aufnahme von hoher Qualität bemerken kann. Man muss Studio m2atelier bedanken für diese beteutende Arbeit.
Das einzige Gebäude, das nicht mit der Struktur verbunden ist, ist der Wachtturm, dem von DGAs Leuchte beleuchtet ist.
Das ganzes Fereinhaus ist von reinliche Linee definiert und es bestimmt eine Schnittstelle zwischen die Natur und den umgebenden Raum.
Die Umfelder, die sehr glänzend sind, sind von Rohholz und naturelle Materialen charakterisiert. Auch die Beleuchtung wurde konzeptualisiert, um der Residenz eine harmonische Effekt zu geben.
Am Eingang der Wachtturm wurden Gemma 35 IP67 Solovetro Einbauleuchte eingeordnet, um die Höhe zu  verherrlichen und das Wahrnehmungsvermögen aufzuwerten. Applique Tono P, die zwischen die Balken verstecken sind, geben dem Zimmer eine homogen und warme Beleuchtung.
Ein maßvolles Badzimmer ist von eine besondere Version von Tono i IP67 beleuchtet, die das leuchtendes Bündel nach das Waschbecken richten, so dass keine Schatten generiert. Der Luxus von dieser Residenz, charakterisert von eine minimale Kommunikation, ist von ganz kleine und effiziente Gerät aufgeregt.

Projekt: Privatvilla
Architektonische Projekt: m²atelier Ort: Gaiole in Chianti (Si)
Produkte:
Gemma 35 IP67 Solovetro, Tono i IP67, Tono P
Fotograf: Lorenzo Pennati 

Foto Foto Foto Foto